Der MMD-SpendenLauf feierte am 13. Juli Jubiläum: er startete zum 10. Mal. Und das Beste: Auch in diesem Jahr erzielte diese große Benefiz-Veranstaltung ein eindrucksvolles Ergebnis: 10.000 Euro konnte die ONE WORLD FAMILY Stiftung, Ostfildern, jetzt an “ELHKE – Elterninitiative herzkranker Kinder e.V.” in Tübingen übergeben. Damit leistet das Unternehmen, MAKRO-MEDIEN-DIENST, zusammen mit der Stiftung aufs Neue einen wichtigen Beitrag, um den betroffenen Kindern mit ihren Familien das Leben mit dieser Krankheit ein bisschen zu erleichtern.
Mit der Scheckübergabe beim Konzert von Tanny Mas am 26. Juli, zu welchem auch alle Helfer des SpendenLaufs eingeladen wurden, verbindet MAKRO-MEDIEN-DIENST auch ein herzliches Dankeschön an alle Teilnehmer und Sponsoren für ihre großartige Unterstützung. Am 25. Juli 2020 wird dieses Sport- und Familienfest zur Förderung wichtiger sozialer Projekte der Region wieder an den Start gehen, dann zugunsten von F.U.N.K. e.V., dem Förderverein zur Unterstützung neurologisch erkrankter Kinder, Stuttgart.